C54
C54
1987 König Reinhard Pape, Königin Doris Pape, Gast Anton Wolff / Erstmals fand ein "Großer Zapfenstreich" zu Beginn des traditionellen Gehrdener Schützenfestes statt. Er fand sehr großen Anklang. Der Dank galt daher der Musikkapelle Gehrden und dem Spielmannszug Dringenberg, die es hervorragend verstanden, dieser endlich auch in Gehrden wiederentdeckten Tradition einen würdigen musikalischen Rahmen zu geben. Die Gedenkrede am Schützenfestsonntag hielt Stadtdirektor Mönikes. Für die musikalische Gestaltung der Tanzabende sorgte die Kapelle Suermann aus Dalhausen.